Sie werben für die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen und sollen Mainzerinnen und Mainzer anregen, sich auch zwanglos bei einer Schorle Gedanken über den Zustand unseres Planeten zu machen.

Sie erhaltet sie gegen eine Spende bei Luups. Die Spende geht an Friends of Children Nepal und afemdi.

Informationen für Gastronomen

Viele Mainzer Kneipen sind dabei, wenn es darum geht, die 17 Nachhaltigkeitsziele der UN bekannter zu machen. Wenn Sie Mainzer Kneipeninhaber sind und etwas Farbe auf Ihre Tische bringen möchten, melden Sie sich. Wir bringen Ihnen gerne eine Charge „Meenzer Woideggel“ vorbei.

Meenzer Woideckel - Armut

SDG 1 – Keine Armut

Meenzer Woideckel - Hunger

SDG 2 – Kein Hunger

Meenzer Woideggel - Gesund leben

SDG 3 – Gesundheit und Wohlergehen

Meenzer Woideggel - Bildung

SDG 4 – Hochwertige Bildung

Meenzer Woideggel - Gleiche Rechte

SDG 5 – Geschlechtergleichstellung

Meenzer Woideggel - Sauberes Wasser

SDG 6 – Sauberes Wasser und Sanitärversorgung

Meenzer Woideggel - Nachhaltige Energie

SDG 7 – Bezahlbare und saubere Energie

Meenzer Woideggel - Arbeit

SDG 8 – Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum

Meenzer Woideggel - Nachhaltigkeit

SDG 9 – Industrie, Innovation und Infrastruktur

Meenzer Woideggel - Gleiche Chancen

SDG 10 – Weniger Ungleichheiten

Meenzer Woideggel - Nachhaltig leben

SDG 11 – Nachhaltige Städte und Gemeinden

Meenzer Woideggel - Nachhaltiger Konsum

SDG 12 – Volle Konsum und Produktionsmuster

Meenzer Woideggel - Klimaschutz

SDG 13 – Maßnahmen zum Klimaschutz

Meenzer Woideggel - Meere bewahren

SDG 14 – Leben unter Wasser

Meenzer Woideggel - Vielfalt erhalten

SDG 15 – Leben an Land

Meenzer Woideggel - Gerechtigkeit

SDG 16 – Frieden, Gerechtigkeit und starkte Institutionen

Meenzer Woideggel - Partnerschaften

SDG 17 – Partnerschaften zur Erreichung der Ziele